Yin Yoga - breathing through... ONLINE - ab 24. November jeden Dienstag ab 20 Uhr

Die Praxis des Yin Yoga ist eine besondere Art des Übens, die es uns ermöglicht in die Tiefen körperlicher Strukturen vorzudringen, nach innen zu spüren und den eigenen Empfindungen und Prozessen Raum zu geben. Die eher passiven, oft bodennahen Yoga-Posen (Asanas) werden vergleichsweise lange „gehalten“. Das lange Verweilen wirkt sich positiv auf Bindegewebe, Faszien, Bänder, Gelenke und Knochen aus und führt uns in einen Zustand tiefer Entspannung. Durch mäßigen Druck und sanften Zug wird die Durchblutung verbessert, der Austausch von Wasser und Ablagerungen in den Zellen angeregt, so dass der Körper an Elastizität und Mobilität gewinnt.
*breathing through* – dem inneren Schwingen des Atems Raum geben. Der Körper ist ein lebendiger Organismus, auch der scheinbaren Stille wohnt immer eine gewisse Form von Dynamik inne. Anstatt die „Haltungen“ statisch zu „halten“, üben wir der Atembewegung im Inneren unseres Körpers Raum zu geben, ganz gleich in welcher Lage oder Position wir uns befinden – ein Prinzip, das sich durchaus auf unseren Alltag übertragen lässt. Es entsteht ein Gefühl von Weite und Ruhe, welches sich auch positiv auf unser Nervensystem auswirkt.

Entwickelt auf den Grundlagen alter chinesischer und taoistischer Prinzipien, sollen die Haltungen des Yin Yoga außerdem das Meridian System (TCM) ansprechen und so den Fluss von Chi oder Prana (Lebensenergie) fördern.

ZUR TEILNAHME EINFACH PER PRIVATE MESSAGE ODER E-MAIL MELDEN
post@tinahavers.de

Das Level ist offen, da die Haltungen sehr gut an die individuellen Möglichkeiten angepasst werden können. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die Klassen werden live über die Plattform Zoom gehalten. DEN LINK ERHALTET IHR NACH EURER ANMELDUNG. Wenn ihr Unterstützung bei der Nutzung von Zoom braucht, dann meldet euch gerne vorab!

Probestunde: 0€
Danach: 10€ - 15€ pro Klasse (75 Minuten).
Zahlung über PayPal: www.paypal.me/tinahavers


Eine monatliche Zahlung oder Bezahlung per Überweisung ist nach Absprache natürlich auch möglich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0