The show must go on-line? - Kulturstammtisch mit Mike Wutta

Donnerstag 22.10.2020 ab 20 Uhr

Kraftwerk Rottweil

Gastgeber: kulturottweil

 

Die Digitalisierung von Liveveranstaltungen erhielt

durch den Ausbruch der Corona- Pandemie eine ungeahnte Dynamik. Wo Unternehmen bei Besprechungen bereits frühzeitig auf Online-Meetings umgestellt haben, ist der Kulturbereich noch vorsichtig und zurückhaltend. Aber ist die Digitalisierung von Liveveranstaltungen überhaupt die Zukunft des Kulturbetriebes?

Wie kann eine Veranstaltung reproduziert werden ohne, dass sie ihren Reiz verliert? Was sind sogenannte Hybrid-Events? Können sie vielleicht eine wertvolle Ergänzung sein, um neue Zielgruppen zu gewinnen? Für diese Fragen und Diskussionen konnte kulturottweil den Veranstaltungsexperten Mike Wutta, Geschäftsführer der trendfactory GmbH, gewinnen. Mike Wutta präsentiert am Donnerstag, 22. Oktober um 20 Uhr in den Räumlichkeiten des Kraftwerks Best-Practice-Beispiele, Chancen und Risiken von Hybrid-Events und wie schon kleine Kulturvereine die Digitalisierung für ihre Interessen nutzen können. Aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften ist eine vorherige schriftliche Anmeldung notwendig. Anmeldungen bitte bis 19. Oktober per E-Mail an kultur.rottweil@googlemail.com. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung wird unterstützt von der Kreissparkasse Rottweil.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0